Mit einem Highboard können gleichzeitig viele Einrichtungswünsche erfüllt werden. Hier lässt sich sehr leicht der Fernseher integrieren. Ein notwendiger Receiver für den TV Betrieb ist ebenfalls unterstellbar. Aber auch eine Hifi-Anlage, Boxen, ein DVD Player und weitere Objekte lassen sich mühelos im Highboard integrieren. Gleichwohl haben moderne Highboards ein schlankes Design und sind keine klobigen Fernsehtische. Die praktischen Highboards sind in vielen verschiedenen Ausführungen, Materialien und Detaildesigns erhältlich. Auch farblich stehen zahlreiche Modelle zur Verfügung. Aus diesem Grund lässt sich zu jedem Einrichtungsstil schnell ein passendes Highboard finden. Auch Boards, die einen Materialmix haben, werden angeboten. Neben Holz werden auch Highboards mit Glas, Metall oder MDF-Material angeboten.

Arten von Highboards

Highboards gibt es als freistehendes Möbelstück und auch zur Wandmontage. Aufgrund der Größe eines Highboards bietet es einen sehr großen Stauraum für weitere Objekte. Damit die Optik des Highboards das Möbelstück nicht als klotzig wirken lässt, wird von den Herstellern häufig ein moderner Materialmix genutzt, der das Möbelstück optisch auflockert. Neben Holz wird dann auch Glas verarbeitet. Metallboards sind von der Grundfarbe her heller und haben im Raum eine besonders schlanke Erscheinung. Gleichzeitig werden auch LED Elemente im Möbelstück verarbeitet, was die Optik noch weiter auflockert. Daneben sind Hochglanzfronten derzeit im Trend. Insbesondere Weiß und Schwarz sind derzeit modern. Eine glänzende Front lässt durch das auftreffende Licht auch gleich eine andere Optik erscheinen. Insbesondere weiße Möbel wirken in einem hellen Raum nicht klobig, weshalb die weißen Highboards in Hochglanzoptik derzeit sehr modern sind. Vollkommen zeitlos und elegant wirken die Möbelstücke.

Es empfiehlt sich bei den Highboards auf klare Formen ohne Schnörkel zu achten. Bei einer klaren Form in einer hellen Farbe nimmt das große Highboard optisch nicht viel Raum im Zimmer weg. In dem Highboard lässt sich der Fernseher optimal unterbringen. Hier steht er sicher und von allen Raumbereichen kann der Bildschirm gut eingesehen werden. Gerade weil die modernen TV Geräte heutzutage sehr leicht sind, ist ein sicherer Stand für das Gerät und die weiteren Geräte sehr wichtig. Mit eingelassenen Kabelschächten können alle Kabel sehr gut im Highboard integriert werden und hängen nicht weiter herum.